Start

TYROLIT Project Services

Maschinen, Werkzeuge und Projektunterstützung auf höchstem Niveau

Ob beim kontrollierten Rückbau von Offshore-Anlagen oder Nuklearkraftwerken, beim Aus- und Umbau von Tunneln oder auch bei kleineren baulichen Spezialanforderungen – TYROLIT ist der verlässliche Partner in Punkto Sonderbaulösungen.


Neben einer großen Auswahl an Produkten unterstützt das TYROLIT Project Services Team seine Kunden mit:

  • Machbarkeitsstudien
  • Planungskonzepten
  • Prinzip-Zeichnungen
  • Sonderanfertigungen für Maschinen & Werkzeuge
  • Projekt-Management
  • Schulungen
Kontaktieren Sie uns für Referenzprojekte und Rückfragen:

Kontakt

  

Oder finden Sie noch mehr Informationen in unserer Project Services-Broschüre:

Download

Seperator 01

Individualisierbare Produkte

Für Spezialanwendungen bei kleinen oder großen komplexen Projekten liefert das TYROLIT Project Services Team ausgeklügelte Lösungen, die unsere Partner schnell und effizient ans Ziel bringen. Die folgenden Produkte werden je nach Anforderung angepasst:

TYROLIT Doppelbohrständer

 

  • Varianten für Bohrdurchmesser von 1 000 - 1 500 mm und Bohrtiefen bis 2 m
  • Modularer Aufbau aus 2 Bohrständern (BC-2)
  • Hydraulischer Vorschub beidseitig über Synchronisationsgestänge
  • Getriebeausleger abgestimmt den jeweiligen Bohrdurchmesser
  • Elektrisches System auf Anfrage

Bohrgerät zum Tiefenbohren


Stabiler, modular aufgebauter Bohrständer bestehend aus Standard-Komponenten und neuen Zubehörteilen.

  • Neigung 25° bis 90°
  • Durchmesser 80 – 300 mm
  • Zentriereinheit
  • Hydraulische Rohrklemmung
  • Vertikale Zugkraft 1 000 kg
  • Empfohlener Antrieb PPH40RR
  • Gesamtgewicht 120 kg
  • Zerlegbar in 10 Teile
  • Klemm- und Haltevorrichtung zum Lösen und Verlängern der Schaubroher

 

 

Diamantseilsäge auf Dreh-Chassis

 

  • Standard-Seilsäge montiert auf Dreh-Chassis
  • Vertikale und horizontale Schnitte aus einer zentralen Position ausführbar
  • Für rechteckige Öffnungen bis ca. 1,2 m Seitenlänge
  • Elektrische und hydraulische Ausführung möglich

Bogenschiene

 

  • Einstellbar auf unterschiedliche Radien
  • Kleinstmöglicher Radius 1 200 mm
  • Schienenböcke angeschweißt
  • Ausgelegt auf FZ-4S Sägeköpfe, andere Typen auf Anfrage
  • Kann in bis zu 3 m langen Einzelstücken gefertigt werden
  • Kombination mit geraden Schienen möglich

Pilecutter R1500

 

  • Geeignet zum Trennen von Rohren und Säulen
  • Für Rohre mit Durchmessern von 600 – 1 500 mm
  • Auch unter Wasser anwendbar (bis 10 m)
  • Montage und Seilschlaufen ohne Verschluss möglich (Länge auf Anfrage)
  • Umbausatz für Bohrständer BC2 verfügbar

Tunnelfräse TEW-7

 

Ob vertikal oder horizontal - die TEW-7 Tunnelfräse ermöglicht schnelles und flexibles Arbeiten im Tunnel. Sie ist die erste Wahl bei Schnitten für Entwässerung, Fugen, Kabelverlegungen oder Profilerweiterungen sowie für Trennschnitte für Nischenausbrüche oder Teilabbrüche von Tunnelwänden.

  • Montierbar auf verschiedenen Trägergeräten
  • Modulares System perfekt zur individuellen Anpassung
  • Äußerst flexibel und beliebig erweiterbar
  • 40 kW Antrieb für anspruchsvolle Schneidanwendungen
  • Vollhydraulische Basis-Maschine mit verschiedenen Anbaugeräten

 

Anbauvarianten

  • Horizontalschnitt
    max. Schnitttiefe 500 mm (Blattdurchmesser bis 1 200 mm) / Schienenlänge 1 800 mm

  • Schrämmkopf/Schlitzfräse
    max. Schnitttiefe 225 mm und Breiten von 20 – 250 mm (Blattdurchmesser bis 650 mm)

  • Mehrfachblattaufnahme
    Durchmesser 450 / 650 mm

  • Vertikalschnittanbau
    max. Schnitttiefe 750 mm (Blattdurchmesser 1 600 mm) mit Mehrfachblattaufnahme max. Schnitttiefe 600 mm (Blattdurchmesser 1 000 mm)

TYROLIT Wallshaver

 

In Punkto Abtragen kontaminierter Betonflächen überzeugt der TYROLIT Wallshaver auf ganzer Linie:

  • Vollhydraulische Basis-Maschine
  • Geeignet zum Abtragen von Beton-Oberflächen oder zum Fräsen von Schlitzen in Beton- oder Asphalt-Belägen
  • Schnitttiefe bis 100 mm (Blattdurchmesser 400 mm)
  • Abtrag in Stufenschnitt von max. 20 mm
  • Schnittbreite von 3,2 bis 122 mm
  • Funkfernsteuerung
  • PPH40RR Antrieb (40 kW)
  • Nass und trocken anwendbar
  • Optional verfügbar: Absaugsystem zur Staub- und Schlammentfernung

TYROLIT Trockenbohrsystem

 

Das TYROLIT Trockenbohrsystem ist die weltweit erste Lösung für einfaches und kostengünstiges Trockenbohren von armiertem Beton.

Weltweit einzigartig

  • Sauberes Arbeiten ohne Kompressor – besonders geeignet für den Rückbau im Nuklear-Bereich
  • Kostengünstig, einfache Bedienung
  • Herausragende Ergebnisse in armiertem Beton
  • Langlebige Trockenbohrkronen in TGD® Technologie in unterschiedlichen Nutzlängen und Durchmessern
  • Zuschaltbarer Softschlag und 1 ¼ und ½ Aufnahmen
  • Softstart-System und LED-Kontrollanzeige für optimale Bohrgeschwindigkeit
  • Zentrierhilfe für präzise Bohrkronenführung

TYROLIT Seilsägesysteme


TYROLIT (Diamant-) Seilsägesysteme sind die erste Wahl beim Trennen von bestehenden Metallstrukturen, insbesondere von Stahlelementen.


Stahlseil DWM***-S / DWH***-S ATEX

  • Sehr hohe Schnittleistung
  • Äußerst lange Lebensdauer und spürbare Laufruhe
  • Hohe Perlenanzahl
  • Extrem sicher durch robusten Aufbau

 

Seilsäge SB / SB-E

  • Großer Seilspeicher bis 10 m
  • Hohe Kraftübertragung durch Mehrfachrollenantrieb
  • Ruhiger Lauf durch hydraulischen Seilspanner
  • Empfohlener Antrieb PPH40RR
  • Auch in elektrischer Ausführung in Verbindung mit dem 26kW Motor der WSE2226

 

Seilschlaufen DWH***-SL & DWM***-SL

  • Gespleisste Ausführung in Längen von 2,9 m – 52,5 m
  • Gelber Gummi für bessere Sichtbarkeit, speziell unter Wasser
  • Längentoleranzen in Abhängigkeit der Schlaufenlänge
Seperator 2

Das weltweit einzige ATEX-zertifizierte Seilsägesystem

TYROLIT ist weltweit der einzige Anbieter eines ATEX-zertifizierten Seilsägesystems, das in explosionsgefährdeten Bereichen der Zone 1 (EX Zone 1, II 2G IIA c T3) eingesetzt werden kann. Das System – bestehend aus hydraulischer Seilsäge und galvanischem Sägeseil für Stahl – wurde von GexCon, gemäß aktuellen ATEX Richtlinien, in Norwegen getestet. Die Zertifizierung wurde von DNV Nemko Presafe AS erteilt.

  • Zertifiziert für explosionsgefährdete Bereiche (EX Zone 1, II 2G, IIA c T3)
  • Modular kombinierbares System bestehend aus Sägeseil DWH***-S ATEX, hydraulischer Seilsäge SB und Antrieb.*
  • Für alle Metalle mit Ausnahme von Titan
  • Seilgeschwindigkeit 10 – mx. 18 m/s
  • Nur Nassschnitt
  • Bei Maschine nur in Verbindung mit Durchflusswächter

 

* Zertifizierter Antrieb entweder kundenseitig beigestellt oder alternativ PPH40RR in einer zertifizierten Schutzkabine (auf Anfrage).

 

 

Sägeseil DWM***-S ATEX

  • Gespleisste Ausführung in Längen von 2,9 m – 52,5 m
  • Gelber Gummi für bessere Sichtbarkeit, speziell unter Wasser
  • Längentoleranzen in Abhängigkeit der Schlaufenlänge
  • ATEX Zertifizierung

PPH40RR

  • Leistungsstarker 40kW Antrieb
  • 4-stufige Regelung für optimale Schnittgeschwindigkeiten
  • Bewegungsfreiheit dank Funkfernbedienung; alle Funktionen über Funkfernbedienung einstellbar
  • Drehrichtungsschalter, Sekundäranschlüsse, Stundenzähler
  • Kunststoffhaube lässt sich ohne Werkzeuge abnehmen

Schutzkabine

  • Zertifizierte Schutzkabine für PPH40RR
  • Zertifizierte Funkfernbedienung
  • Kleine und transportable Einheit in Palettengröße
  • Integrierte Not-Aus Funktion bei Ausfall der Wasserversorgung an der Seilsäge (in Verbindung mit dem Durchflusswächter)
  • Überdrucksystem und integrierte Kühlung

Ein modulares System für Ihren individuellen Einsatzzweck

Je nach Anforderung bzw. bereits vorhandenen Maschinen kann auf unterschiedliche Produktangebote zurückgegriffen werden.